»  Blog  »  Darkroom-Knigge des Institut für Zukunft

Darkroom-Knigge des Institut für Zukunft

Logo des IFZ (Institut für Zukunft) in Leipzig
IFZ Logo (Quelle: Facebook)

Heute Abend wird auf der Vertigo der Darkroom des Institut für Zukunft (IFZ) in Leipzig wiedereröffnet. Wir haben den Club bei der Erarbeitung des Konzeptes und des Darkroom-Knigges beraten. Unser Hauptfokus lag darauf, alle Nutzer*innen über die Bedeutung aktiven Consents und über Safer Sex zu informieren, eine offene Umgebung zu schaffen, in der bei Fragen auf eine Ansprechperson vor Ort zugegangen werden kann und den Darkroom zu einem sicheren Raum für FLINT*-Personen zu machen.

 

Den Darkroom-Knigge könnt ihr hier herunterladen.

 

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on reddit
Share on telegram
Share on email
Weitere Beiträge

Trans* Day of Remembrance (TDoR)

Heute, am Trans* Day of Remembrance (TDoR), gedenken wir jenen trans* Personen, die infolge von psychischer, körperlicher oder institutioneller Gewalt sterben mussten. Innerhalb der LGBTIQA+ […]

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Spende für NotAnObject e.V.

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 15,00€